• Liebe Patienten und Patientinnen, die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) begleitet mich schon mein ganzes Leben. In der Kindheit erfuhr ich selber früh Heilung mit der Akupunktur und den chinesischen Heilkräutern und war von dem Moment an fasziniert von dieser fernöstlichen Medizin. Gute Gesundheit ist für mich wegweisend für ein glückliches Leben, deshalb kümmere ich mich gerne um Ihr Wohlbefinden.

    Ich habe mich auf Gynäkologie und insbesondere auf Kinderwunsch und Schwangerschaft spezialisiert, weil mir die Frauen und ihre Gesundheit sehr am Herzen liegen. Als Mutter weiss ich wie wertvoll die eigene körperliche und mentale Stärke für die ganze Familie ist. 

    Ich freue mich Sie auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen!

  • Bei der Akupunktur werden feine, sterile Einwegnadeln in gezielte Punkte am Körper (Akupunkturpunkte) gesteckt. Die Punkte liegen auf sogenannten Meridianen oder Energieleitbahnen, die am ganzen Körper verteilt sind. Die Nadeln werden während 20-30 Minuten belassen damit sie ihre heilende Wirkung entfalten können.

    Die Stimulation der richtigen Akupunkturpunkte löst verschiedene Reaktionen im Körper aus, die zur Selbstregulation und Selbstheilung beitragen. Man nimmt an dass durch die Stimulierung der Akupunkturpunkte gewisse chemische Reaktionen im Gehirn aktiviert werden, welche eine vermehrte Ausschüttung von schmerzlindernden und stimmungsaufhellender Stoffen auslöst.